Home | DE | EN | FR | RU | LA | KU | MU | PB | GE | GEO | LER | MA | BI | CH | IF | PH | SP | WAT |
 

6 Sportlehrer/innen und viele sportbegeisterte und natürlich auch weniger sportbegeisterte Schüler/innen gehören dazu.

Inhalt:

Sekundarstufe I
Sport als WPII
Sekundarstufe II

Sekundarstufe I

In den Klassen 7 bis 10 bieten wir folgende Themenfelder an:

Leichtathletik     Turnen     Gymnastik/Tanz     Zweikampf

Wahlweise - verbindliche Inhalte sind in diesem Schuljahr die Mannschaftsspiele:

Volleyball    Handball    Badminton


Offene Inhalte mit den Themenfeldern "Gesund durch Sport", "Sportliche Vielfalt", "Miteinander und Gegeneinander", "Kreative Bewegung" werden in den verschiedenen Klassenstufen unterschiedlich realisiert.

Sport als Wahlpflichtfach II Jahrgangsstufe 9 und 10:

Schüler/innen der 9. Klassen (nach Angebot der Fachkonferenz) auch SPORT als WPII-Fach wählen. Derzeit läuft für die Klasse 10 des Schuljahres 2004/5 ein Handballkurs.
Sekundarstufe II


In der Jahrgangsstufe 11 bis 13 nimmt jeder Schüler / jede Schülerin an einem wöchentlich dreistündigen Unterricht teil.
Im sportpraktischen Teil wählen die Schüler aus A, B und C Sportarten aus.
Jahrgangsstufe 11
Im 1. Halbjahr belegen die Schüler die Sportarten Leichtathletik und Volleyball. Im 2. Halbjahr werden Schnupperkurse im Judo, Basketball und Badminton angeboten. Sporttheorie wird unterrichtsbegleitend vermittelt. Jeder Schüler schreibt im ersten Halbjahr eine Klausur.

Jahrgangsstufe 12 und 13
Zu Beginn des 12.Schuljahres bekommen die Schüler, entsprechend den Möglichkeiten der Schule, ein Wahlangebot aus A, B und C Sportarten. Im sportpraktischen Teil wählen die Schüler/innen 2 Individualsportarten und 2 weitere Sportarten. A und B Sportarten müssen je zweimal berücksichtigt werden.
Angeboten werden folgende Sportarten:

A - Individualsportarten: Leichtathletik     Gymnastik/Tanz     Schwimmen (unter Vorbehalt)

B - Spielsportarten: Volleyball     Handball     Basketball     Badminton    

C -
weitere Sportarten: Judo    

In den Jahrgangsstufen 12 und 13 ist por Schuljahr eine Unterrichtseinheit Sporttheorie (mindestens 15 Std.) zu belegen.
Inhalte Sporttheorie:  Jahrgangsstufe 12:    Sportbiologie; Trainingslehre
                                Jahrgangsstufe 13:    Bewegungslehre; Sport und Gesellschaft
 

Geschwister-Scholl-Schule Zossen, Triftstraße 3, 15806 Zossen/OT Dabendorf, Tel.: 03377/334324, Fax.: 03377/303368, eMail: Scholl-Gesamtschule.Zossen|at|Schulen.Brandenburg.de